Korg PA5X - Musikant 76

4.799,00 € *

inkl. MwSt.

Kostenfreier Versand per DHL

auf Anfrage

  • KO10267
Korg PA5X Musikant 76 Tasten - Entertainer Workstation Lokalisierte Version für... mehr

Korg PA5X Musikant 76 Tasten - Entertainer Workstation

Lokalisierte Version für Deutschland, Österreich, Schweiz und BeNeLux - noch mehr Styles und Sounds
Viele neue, speziell für den hiesigen Kulturkreis produzierte Styles und Klangfarben, wie z.B. A capella- Band, Party-Chöre, Akkordeon, Orchestersounds, Scat-Sounds u.v.m. sind zusätzlich im MUSIKANT enthalten. Weiterhin enthalten sind akustische und elektrische Klaviersounds aus dem KORG SV2-Stagepiano, Synthesizer-Sounds kommen z.B. von NAUTILUS, wavestate, ARP2600. Eine spezielle Round-Robin-Funktion sorgt für ultra-authentische und lebendige Drumsounds. All diese neuen Sounds finden sich natürlich auch in den Styles wieder, die speziell für den MUSIKANT und den deutschsprachigen Entertainer programmiert wurden.

Tastatur:
76 Tasten leicht gewichtet mit Aftertouch
Gehäuse:
Nachtblaues Aluminiumgehäuse mit Seitenteilen aus Holz
Betriebssystem:
Aktualisierbares Betriebssystem
Klangerzeugung:
EDS-XP (Enhanced Definition Synthesis-Expanded)
Resonanzfähige Multimode-Filter, 3-Band-EQ für jede Spur
Polyphonie:
160 Stimmen
Effekte:
Spielspuren (Upper & Lower): 3 Insert-Effekte; 3 Master-Effekte
Styles/Songs: 10 Insert-Effekte; 3 Master-Effekte
Master-EQ und Finalizer für Songs und Styles
Allgemeine Mastering-Effekte: Waves | MaxxAudio® Suite
Stimmenbearbeitung von Shift Audio
Mikrofoneffekte: Kompressor, Klangregelung, Gate
Vierstimmiger Harmonizer, Doubler, Filter, Modulation, Delay, Reverb, AutoPitch
Gitarrenprozessor -Gitarren-Rack (4 mögliche Effekte) mit Pedal- und Verstärkersimulationen
Klangfarben/Drum Kits:
Ab Werk: Über 2.300 Werks-Sounds
Zusätzliche lokalisierte Sounds (ROM) für den deutschsprachigen Raum und BeNeLux
5 Stereo-Akustikklaviere mit Dämpfer-/Gehäuseresonanz, GM/XG-Sounds,
über 130 Drumkits mit Rauminformationen sowie Kits mit Durchlauf-Klangnuancen
User-Bereich: 768 Klangfarben, 384 Drumkits
Digitale Zugriegelorgel: 9 Fußlagen, Percussion, Tastenklicken, Übersprechen, Vibrato/Chorus, Simulation eines Orgellautsprechers und Verstärkers
Schlagzeug-Sounds mit natürlicher Raumresonanz, Round-Robin Technologie,
Defined Nuance Control-Technologie (DNC)
Schnelle und umfassende Editierung der Sounds (Easy Edit), der Schlagzeugfamilie und des gesamtes Drumkits
Sampling:
Sample-User-Speicher (PCM-Daten): 4GB an Daten, entspricht 8GB komprimiert
Laden: KORG-, WAV-, AIFF- und SoundFont™-Format
Sichern: KORG-, WAV- und AIFF-Format
Umfassende Editierung, „Time Slice“, Aufzeichnung von Samples
Keyboard Sets:
Ab Werk: Über 600 Keyboard Sets, frei programmierbar
Kombination von 4 Tastatur-Sounds mit Effekten und Einstellungen
Bibliothek über das Bedienfeld erreichbar
Spezielles „My Setting“-Keyboard Set
Player:
Patentierter XDS Crossfade-Doppelplayer mit X-Fader für die Balance
Crossfades zwischen Songs und/oder Styles
Styles:
Ab Werk: Über 700 Styles, frei programmierbar
8 Style-Spuren, 4 Keyboard Sets und 4 Pads je Style; Programmierbare Sounds, Effekte und Style-Parameter
Guitar Mode 2, Parallel- und feste Noten-Transpositionstabellen (NTT)
Style-Aufzeichnung und Event-Editierung
Style-Elemente: 3 Intros, 4 Variationen, 4 Fills, 1 Break, 3 Endings
Style-Bedienung: Play/Stop, Synchro Start, Synchro Stop, Tap
Tempo/Reset, Auto Fill, Memory, Bass Inversion, Manual Bass, Bass & Lower Backing, Drum & Bass, Stummschalten
einzelner Style-Spuren, Style-Zuordnung zu Keyboard Sets
Akkordsequenzer:
Ab Werk: Über 200 Akkordsequenzen
Aufnahme/Wiedergabe von Akkordfolgen
Akkordsequenzen können in Styles und SongBook-Einträgen gespeichert werden
Songs:
Patentierter XDS Crossfade-Doppelplayer mit X-Fader für die Balance
Unterstützte Formate: MID, KAR, MP3 + Lyrics, MP3+G
Anzeige von Liedtexten, Noten und Akkordsymbolen im Display oder auf einem externen Bildschirm
Marker mit Add-, Delete-, Edit-, Loop- und AutoScroll-Funktion
Jukebox-Funktion
Umfassend ausgestatteter 16-Spur-Sequenzer, Song-Editierung
MP3-Player/Recorder:

Zwei MP3-Player + MP3-Recorder
MP3-Aufnahmen: Style-Begleitung, MIDI- oder MP3-Songwiedergabe, Spiel auf der Tastatur, Pad-Phrasen, Matrix, Mikrofonsignal, Gitarre, Effekte
Transposition (+6/–5 Halbtöne), Tempoänderung (±30%)
Ausblenden der Gesangsstimme (Vocal Remover)
SongBook:
Programmierbare Musikdatenbank für Styles und MIDI-Songs (MID- und KAR-Dateien),
MP3-Songs mit Angabe des Künstlers und Genres Funktionen zum Filtern und Ordnen der Einträge
Programmierbare Set Listen
Kompatibilität:
Ältere Modelle der Pa-Serie: Styles, Keyboard Sets (Performances), Sounds (Programs), Songs, Pads
Pad-Phrasen:
Ab Werk: Über 400 Pad-Phrasen
4 zuweisbare Pad-Phrasen + Stop-Taster
Pad Record-Funktion
Bedienelemente:
9 definierbare Fader, 9 definierbare Taster, Band-Display; 4 Presets + 1 User-Speicher
Matrix-Sektion:
16 Matrix-Pads, 4 Preset-Taster
Style/Song-Bedienung:
Play/Stop, Go To Start, Style Select, Song Select, Xfader, Tempo +/-,
Tempo Lock, Tap Tempo/Reset, Synchro Start, Synchro Stop, Fade In/Out,
Chord Scan (Lower, Upper), Chord Sequence, Memory, AutoFill
Allgemeine Bedienelemente:
Allgemeine Lautstärke, Oktavierung, allgemeine Transponierung, Datenrad,
Up/+, Down/–, Joystick (Pitch + Modulation), Ribbon, 3 definierbare
Taster, Search, Shift, Tastaturklangfarben an/aus, Split, Ensemble,
Rec/Edit, Menu, Exit
Skalenbedienelemente:
Angezeigte Viertelton- und arabische Skala, speicherbar in den Keyboard
Sets; die Presets können einem beliebigen Taster oder Fußtaster zugeordnet werden
Anschlüsse für Spielhilfen:
Dämpferpedal: Stufenlos mit optionalem KORG DS-1H Pedal
2x definierbares Pedal/Fußtaster
Audio-Eingänge:
Mikrofon: Mono mit Pegelregler und Phantomspeisung (Combo-XLR, symmetrisch)
Gitarre: Mono mit Pegelregler (6,3mm-Buchse, unsymmetrisch)
Line 1: Links/rechts (6,3mm-Buchsen, symmetrisch)
Line 2: Stereo (3,5mm-Miniklinke, unsymmetrisch)
Audio-Ausgänge:
Line: Main Left/Right, Einzelausgänge 1/2/3/4 (6,3mm-Buchsen, symmetrisch)
Kopfhörer (6,3mm-Buchse)
Video-Ausgang:
HDMI-Anschluss
MIDI:
DIN-Buchsen: IN, OUT, THRU
USB–MIDI über USB Device-Port
16 programmierbare MIDI-Einstellungsspeicher
USB:
Typ A (Host 3.0, für Speichermedien und Controller): 1 (Vorderseite), 2 (Rückseite)
Typ B (Device 2.0, für Computer und Tablets): 1 (Rückseite)
Datenspeicherung:
Internes Laufwerk: 1GB
Micro SD-Karte (nicht im Lieferumfang): Schacht mit Kunststoffblende auf der Rückseite
USB-Flashdrive (nicht im Lieferumfang): Kann an USB Host-Ports angeschlossen werden
Display:
8” TouchView™-TFT-Farbdisplay, berührungsempfindlich, Auflösung: 800x600 Pixel
Leistungsaufnahme:
100-240V, 50/60Hz < 0,2W im Bereitschaftsbetrieb/20W (normal)/45W (mit PaAS)
Maße in cm: (B x T x H) (ohne Notenpult, Display komplett abgesenkt)
123,31 x 37,43 x 12,68
Gewicht:
17,4 kg
im Lieferumfang enthalten:

Netzkabel, Notenpult, Blitzstart-Anleitung

Weiterführende Links zu "Korg PA5X - Musikant 76"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Korg PA5X - Musikant 76"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen